Montag, 25. Juli 2011

I love Horror



Also da ich ja Horror Filme über alles liebe dachte ich mir das ich doch mal einen Eintrag dadrüber verfassen sollte. Ich mag sehr viele Horror Filme nur was ich gar nicht mag ist SAW. Der erste Film war ja noch ganz cool. Vorallem hatte der eine richtige Story und es wurde nicht so komplett sinnlos rum geschnetzelt so wie es jetzt in den ganzen Teile der Fall ist.

Also zuerstmal eine kleine Liste von Filmen die ich bisher gesehen habe:
(das sind nicht alles reine Horror Filme, da sind auch Thriller mit dabei)

Alone in the Dark, Fear Island, alle teile von Wrong Turn, The Devils Rejects, Haus der 1000 Leichen, The Ring, alle teile Final Destination, alle Scream teile, Cube, Fall 39, The Desent, Borderland, Surv
ival of the Dead, Mirrors, REC 1 & 2, Stay Alive, The Hills Run Red, Fido, Plague Town, Eden Lake, Inside, Martyrs, Frontier(s), Dead Snow, My Bloody Valentine, Book of Blood, Zombieland, Cube Zero, alle Chucky teile, The Last House on the left, House of Wax, 28 weeks later, 28 dayes later, Resident Evil (alle), ich weiß was du letzten Sommer getan hast 1 & 2, Texas Chainsawmassacre, alle Hills have eyes, the Graves, alle Hannibal Filme, Paranormal Activity 1 & 2, der Fluch der Bettsy Bell, Poltergeist, alle Halloween Teile, The Frighteners, Orphan, The Roommate, Shutter Island, die Serie the walking dead & noch einige mehr :)

Das sind jetzt nur ein paar der Filme die ich gesehen habe :) natürlich sind da noch einige mehr aber würde ich die jetzt alle aufschreiben dann würde ich wohl noch morgen hier sitzen und schreiben.

Auch fande ich nicht alle Filme gut die ich jetzt hier aufgeschrieben habe. Ich steh ja besonders auf die Filme wo man mit denken muss & nicht genau weiß was genau los ist aber von dieser Sorte gibt es ja auch nicht so viele.

______________________________________________________

Liste meiner liebsten Filme (eher noch harmlos) :



Platz 1 : Orphan

USA 2009
FSK: ab 16
Laufzeit: 123 Min.


Inhalt: Als Kate (Vera Farmiga) eine Fehlgeburt erleidet, sind sie und ihr Mann John (Peter Sarsgaard) völlig verzweifelt: Der schwere Verlust wirkt sich nicht nur auf ihre Ehe aus, sondern vor allem auf Kates labile Psyche: Sie wird von Albträumen heimgesucht, denn ihre Vergangenheit lässt sie nicht los. Um zu einem normalen Leben zurückzufinden, wollen die beiden nun ein Kind adoptieren. Im Waisenhaus fühlen sich John und Kate auf unerklärliche Weise zu der kleinen Esther (Isabelle Fuhrman) hingezogen. Doch sobald Esther bei ihnen einzieht, beginnt eine Serie alarmierender Ereignisse – Kate ist überzeugt, dass irgendetwas mit Esther nicht stimmt: Das unschuldige Auftreten der Kleinen ist offenbar nur Fassade. Kate wähnt ihre Familie in großer Gefahr – sie versucht John und ihre Freunde dazu zu bringen, hinter Esthers Engelsgesicht zu schauen. Doch auf ihre Warnungen will niemand hören... bis es womöglich längst zu spät ist.



Platz 2: Fall 39

USA/Kanada 2009
FSK:
ab 16
Laufzeit: 109. Min.

Inhalt

Emily ist in ihrem Job als Sozialarbeiterin mehr als gut beschäftigt. Ihr Chef legt ihr dennoch eine Akte misshandelter Kinder nach der anderen auf den Schreibtisch. Mit 38 Fällen hat sie eigentlich schon genug zu tun. Doch dann bekommt sie Fall 39 in die Hand gedrückt. Ein blasses, verschüchtertes Mädchen schaut sie mit hilfesuchendem Blick auf dem Foto an. Emilys Herz ist größer als ihr Stress, und so macht sie sich auf den Weg zum Elternhaus der kleinen Lillith. Dort wird sie von der Mutter wenig herzlich in Empfang genommen, der Vater verweigert jedes Gespräch. Erst nach einer Vorladung auf dem Jugendamt erfährt Emily von Lillith, dass ihre Eltern sie umbringen und in die Hölle schicken wollen. Nur knapp kann sie die Kleine vor

einem Mordversuch retten und nimmt sie vorübergehend bei sich auf. Als Emily auf Spurensuche in das Haus der Eltern zurückkehrt, entdeckt sie überall Kreuze, Bibeln und dicke Schlösser an der Innenseite des Schafzimmers. Langsam kommen ihr Zweifel, ob es eine gute Idee war hierher zu kommen.



Platz 3. Shutter Island

USA 2010
FSK:
0
Laufzeit: 138. Min.

Inhalt: 1954 soll der U.S. Marshall Teddy Daniels das Verschwinden eines Patienten aus dem Bostoner Shutter Island Ashecliffe Hospital aufklären. Er hat sich aus persönlichen Gründen um diesen Auftrag bemüht, aber schon bald muss er sich fragen, ob er nicht durch die Ärzte manipuliert wurde, deren Methoden von unethisch über illegal bis skrupellos gehen. Teddys scharfsinnige Ermittlungsmethoden führen rasch zu einer vielversprechenden Spur, aber das Hospital verweigert ihm Zugriff auf Informationen, die den Fall erhellen könnten. Als ein Hurrikan die Verbindung zum Festland unterbricht, "entkommen" weitere gefährliche Kriminelle in dem Chaos und die verwirrenden Hinweise mehren sich, so dass Teddy an allem zu zweifeln beginnt - seinem Gedächtnis, seinem Partner und sogar seinem eigenen Verstand.

______________________________________________________

Meine liebsten (richtigen) Horr
or Filme:



Platz 1. The Devils Rejects (ich liebe die Schauspielerin Sheri Moon Zombie ♥)


Inhalt:
Nachdem die Firefly Familie mehr als 1000 Morde begangen hat, nimmt die Polizei das Anwesen unter Beschuss und bringt alle bis auf Otis, Baby Firefly und Captain Spaulding zur Strecke. Daraufhin begeben sich die Drei auf eine mörderische Rundreise, wobei ihnen die Polizei und zahlreiche Kopfgeldjäger auf den Fersen sind.



Platz 2. Martyrs


Inhalt:

Inmitten eines verwahrlosten Industriegebiets wird ein 10-jähriges Mädchen mit zerschundenem Körper aufgefunden. Warum wurde sie entführt, ausgehungert und gequält? Während die Polizei im Dunklen tappt, findet sich das Mädchen in einer psychiatrischen Klinik wieder, wo sie ihrer neuen Freundin Anna ihre Geschichte erzählt. 15 Jahre später wird Lucie noch immer von den Dämonen ihrer Vergangenheit gequält und will ihre Schmerzen ein für alle Mal beenden - mit allen Mitteln.

Platz 3. Stay Alive

Inhalt:


Das ultrarealistische Killerspiel "Stay Alive" ist der letzte Schrei. Doch wer in diesem Spiel stirbt, tut dies alsbald auch in echt. Der "Gamer" Hutch (Jon Foster) glaubt nicht mehr an Zufall. Vom Entwickler erfährt er, dass das Spiel einen bösen Kern hat… Passabel gefilmter Teenschocker, der direkt nach der Ouvertüre aber immer vorhersehbarer und einfältiger wird.




& die beste Serie ist "The Walking Dead" es gibt leider erst sehr weni
ge Folgen in Deutsch aber es sollen noch weitere Folgen & darauf freue ich mich jetz schon richtig.


Kommentare:

  1. Oooooh Stay Alive ist einer meiner absoluten Lieblingshorrorfilme ! (:
    Du hast den besten Filmgeschmack !

    AntwortenLöschen
  2. Stay alive und martyrs sind echt hammer filme!!!!

    AntwortenLöschen